Paulaner Brauerei Gruppe GmbH & Co. KGaA folgen

HFF-Studenten drehen neuen Kinospot für „Deine Isar“

Pressemitteilung   •   Aug 05, 2015 13:46 CEST

05.08.2015 – Der Münchner Verein „Deine Isar e.V." wirbt seit kurzem mit einem neuen Kinospot für sein Anliegen, die Isarauen sauber zu halten. Gedreht wurde der Spot von K&K Film, einem Team der Münchner Hochschule für Film und Fernsehen (HFF). Die Filmstudenten hatten die Jury bei einem Ideenwettbewerb mit ihrem Drehbuch überzeugt.

Im Frühjahr 2015 hat der Verein „Deine Isar", wie schon im Vorjahr, in einem Wettbewerb gemeinsam mit der Paulaner Brauerei dazu aufgerufen, Ideen für einen neuen Kinospot rund um die Sauberkeit der Isar einzureichen. Aus fast 30 Einreichungen wurde die Idee „Tatort" von Klaas van der Byl ausgesucht. Der HFF-Student, der den Spot auch selbst produzierte, erhielt mit seinem Team (Regie: Andreas Irnstorfer, Kamera: Jana Lämmerer) von der Paulaner Brauerei ein Budget von 10.000 Euro, um den Spot umzusetzen.

Die Idee des Spots: Der Zuschauer erlebt den typischen Einstieg im Fernsehkrimi. Die Ermittler treffen am Tatort ein, wo der Leiter der Spurensicherung schon erste Ermittlungsergebnisse präsentiert. Erst gegen Ende des Spots wird klar: Das Opfer ist kein Mensch, sondern das Isarufer. Der Appell des Spots lautet entsprechend: Mach die Isar nicht zu deinem Tatort!

Zu sehen ist der Spot aktuell in ganz München bei Open Air Kinos, in klassischen Kinos und bei Youtube unter www.youtube.com/watch?v=C9QzSBx2MKI.

Die Schaltung des Spots in Münchner Kinos wurde von der Paulaner Brauerei ermöglicht, die den Verein „Deine Isar" seit drei Jahren unterstützt.

„Über die Entscheidung für unser Konzept haben wir uns natürlich gefreut. Da wir selbst große Isar-Fans sind, hoffen wir nun durch unseren Spot einige Menschen zum Umdenken im Umgang mit selbiger bewegen zu können", so Produzent Klaas van der Byl.

„Es ist nicht einfach unsere Botschaft in 30 Sekunden an den Mann oder an die Frau zu bringen. Aber mit dem Spot ist es mal wieder glänzend gelungen“, betont Hartmut Keitel, Vorsitzender von „Deine Isar e.V.“

Fakten zum Kinospot

Produzent: K&K Film, Klaas van der Byl

Produktionsleitung: Ingrid Silbernagl & Daniel Thiele

Regie: Andreas Irnstorfer

Kamera: Jana Lämmerer

Licht: Mathias Schmitt

Über K&K Film

Die K&K Film wurde 2012 von Studenten der Hochschule für Fernsehen und Film in München gegründet. Neben Werbefilmproduktionen liegt der Fokus auf der Entwicklung und Umsetzung fiktionaler Inhalte.

Über Deine Isar e.V.

„Deine Isar“ wurde 2011 von Hartmut Keitel, Münchner Fotograf und Künstler, gegründet. Ziel des Vereins ist es, möglichst viele Bürger dafür zu gewinnen, ihren Teil zu sauberen Isarauen beizutragen. Mit Plakaten, Kinospots, Facebook und Aktionen direkt an der Isar appelliert der Verein an das Verantwortungsbewusstsein aller Bürger in München. Denn wir brauchen die Isar und die Isar braucht uns.

„Deine Isar“ ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein und wird seit drei Jahren von der Paulaner Brauerei unterstützt, die damit zum Erhalt der Lebensqualität in den Münchner Auen beitragen will.

Über
Paulaner GmbH & Co. KG

Die Paulaner Brauerei GmbH und
Co. KG ist eine der großen Münchner Traditionsbrauereien und gehört zur
Paulaner Brauerei Gruppe. Seit 1634 steht Paulaner für beste Braukunst und
bayerisches Lebensgefühl und ist bekannt unter dem Claim „Gut – besser –
Paulaner“. Die Paulaner Brauerei Gruppe vereint die Marken Paulaner,
Hacker-Pschorr, Auer Bräu, Hopf und Thurn und Taxis. Geschäftsführer sind
Roland Tobias (Sprecher), Dr. Stefan Lustig, Heinrich Müller, Dr. Stefan
Schmale und Andreas Steinfatt. Weitere Informationen finden Sie hier:
www.paulaner.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar